Bild

Die Wappen der Familie Clausen/Glaisen

Inhalt

Geschichte


Der Familienname
Das Wappen
Leben und Wirken unserer Vorfahren:


Die Auswanderer

Sagen und Geschichten

Die Wappen der Familie

Im Deckenbalken des 1501 erbauten "Clausen-Haus" in Mühlebach ist ein Wappen eingeschnitzt. Es zeigt einen grossen V, überhöht von einer Rose und trägt die Inschrift "Hans Clausen 1501".

Im Siegel des Landeshauptmann's Martin Clausen ist das V von der aus dem oberen Schildrand hervorbrechenden Sonne überhöht. Das gleiche Wappen zeigt eine Schnitzerei im Chorstuhl von Ernen (1666) und auf einem Balken im Clausenhaus in Ernen (1683).

Ein Fresko im Deckengewölbe der Kapelle von Mühlebach zeigte dieses Wappen in roter Farbe mit dem goldenem Grossbuchstaben V und goldener Sonne.

Bild

Man trifft auch verschiedene Varianten dieses Wappens an. So zeigt ein Balken in einem Haus in Lax anstelle der hervorbrechenden Sonne einen Halbmond (1670), der Schild ist blau und der Buchstabe V steht auf einem grünen oder silbernen Dreiberg. Auf einem Ofen von 1767 in Ernen, wird der Buchstabe V von einem Steinbock gehalten und ein anderer Ofen von 1788, er steht ebenfalls in Ernen, zeigt im Wappen einen Steinbock aus der halben Sonne wachsend.

Bild

Für unseren Familienzweig, der sich um 1800 in Ried-Brig niedergelassen hat, zeigt der Giltsteinofen von Joseph Ignaz Glaisen (1820) in Termen das Wappen mit einer halben Sonne über dem Dreiberg. Ein zweites Wappen ist in eine Holztafel im Elternhaus in Lingwurm geschnitzt. Auf ihr ist das Wappenschild schräggeteilt. Unter der Schrägteilung bricht eine goldene Sonne über dem goldenen Grossbuchstaben V hervor. Die Farbe des Schildes ist oberhalb der Schrägteilung silber und unterhalb blau.

Bild

Auch von diesen Wappen gibt es zahlreiche Varianten: z.B. Schildfarbe rot, Buchstabe V auf grünem Dreiberg, Farbe des Buchstabens V silber oder schwarz, Buchstabe V auf Dreiberg ohne Sonne, etc.

Durch Eheschliessungen gibt es auch verschiedene Allianzwappen mit anderen Familien. (Quellenhinweis: Walliser Wappenbuch, Band I, 1974, Walliser Jahrbuch 1992 v. Dr. Erwin Jossen)

Bild Geschichte der Familie Clausen/Glaisen Index